Home FAQ content                                                                           

 

 

Zitate Liebe

English Russian

Zitate - Home
Zitate - Business
Zitate - Erkenntnis
Zitate - Freiheit
Zitate - Freunde
Zitate - Gedanken
Zitate - Geld
Zitate - Glück
Zitate - Leben
Zitate - Liebe
Zitate - Macht
Zitate - Mensch
Zitate - Pech
Zitate - Philosophie
Zitate - Reichtum
Zitate - Sprache
Zitate - Vernunft
Zitate - Wahrheit
Zitate - Weisheit
Zitate - Zeit
Zitate - weise Zitate

Zitate - al-Farabi
Zitate - Al-Ma'arri
Zitate - Anacharsis
Zitate - Aristipp
Zitate - Aristoteles
Zitate - Äsop
Zitate - Augustinus
Zitate - Mark Aurel
Zitate - Bacon
Zitate - Biant
Zitate - Bias
Zitate - Boethius
Zitate - Jakob Bohme
Zitate - Buddha
Zitate - Chilon
Zitate - Cicero
Zitate - Demokrit
Zitate - Descartes
Zitate - Diogenes
Zitate - Epikur
Zitate - Firdausi
Zitate - Galileo Galilei
Zitate - Pierre Gassendi
Zitate - Baltasar Gracian
Zitate - Han Fei
Zitate - Hegel
Zitate - Thomas Hobbes
Zitate - Karneades
Zitate - Konfuzius
Zitate - Laozi
Zitate - Lukrez
Zitate - Michel de Montaigne
Zitate - Petrarca
Zitate - Periander
Zitate - Pittakos
Zitate - Plutarch
Zitate - Platon
Zitate - Pythagoras
Zitate - Schang Yang
Zitate - Seneca
Zitate - Sokrates
Zitate - Solon
Zitate - Thales
Zitate - Xunzi
Zitate - Zenon
Zitate - Zhuangzi

 

 

 

 

 

 

LIEBE

Aristipp
Aristoteles
Boethius
Descartes
Diogenes
Gracian
Hobbes
Petrarca
 


Aristipp: Zitate Liebe

Aristipp war ein Liebhaber der Hetäre. Er hat immer den Menschen, die ihm getadelt haben, Folgendes geantwortet, dass er die Hetäre besitzt und nicht sie ihn. Die beste Vorgehensweise ist nicht den Genuss zu meiden, sondern über den Genuss zu herrschen.

Einmal Dionysios hat Aristipp vorgeschlagen, eine aus drei Hetären zu wählen. Er hat alle drei mitgenommen und gesagt, dass Paris an seiner Stelle nur eine gewählt und deswegen hat er Probleme gehabt.

Aristoteles: Zitate Liebe

Selbstsucht besteht nicht in der Liebe zu sich selbst, sondern in der größeren Stufe dieser Liebe als nötig.

Boethius: Zitate Liebe

Liebe hat dreifachen Ursprung, und zwar: Leiden, Freundschaft und Liebe selbst. Liebe hat den körperlichen und intellektuellen Ursprung bei dem Menschen.

Descartes: Zitate Liebe

Der Mensch hat zwei Leidenschaften. Die sind Liebe und Hass. Aber die größere Neigung zur Übertreibung von beiden hat die Liebe. Die Liebe ist flammender und deswegen ist fester und stärker.

Diogenes: Zitate Liebe

Liebe kommt mit Hunger.

Baltasar Gracian: Zitate Liebe

Leidenschaft färbt mit seinen Farben alles, was sie mit der Liebe oder mit dem Hass berührt. Am wichtigsten ist den Eindruck zu machen.

Thomas Hobbes: Zitate Liebe

Liebe ist die Vorstellung des Menschen über sein Bedürfnis in anderem Menschen, zu dem er/sie zieht.

Petrarca: Zitate Liebe

Liebe kann sehr gut überzeugen.

Home  Business  Erkenntnis  Freiheit  Freunde  Gedanken  Geld Glück  Leben  Liebe  Macht  Mensch  Pech  Philosophie  Reichtum  Sprache   Vernunft   Wahrheit   Weisheit   Zeit   weise Zitate

© COPYRIGHT 2010 ALL RIGHTS RESERVED www.philosophyinquotes.com

 

 

Philosophisches Zitat des Tages

Liebe kommt mit Hunger.

Diogenes